TROCKENBAU

Produkt-Info

Flexibel

 

Ein Kinderzimmer – oder vielleicht doch eher drei? Trockenbau macht aus einem Haus ein Zuhause - schnell, günstig und flexibel kann man planen und umplanen und das Heim ganz den eigenen Bedürfnissen anpassen. Dank hochmoderner Materialien sind auch im Trockenbau Dämmung, Schall- und Brandschutz kein Problem mehr. Ob Decken abgehängt oder Wände gezogen werden sollen – alle notwendigen Trockenbau-Elemente finden Sie hier!

  • Gipsplatten Wand & Decke

    Gipsplatten gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen: mit oder ohne Feuerschutz, für Feuchträume und für Ständerkonstruktionen geeignet.
  • Gipsverbundplatten

    Gipsverbundplatten stellen eine Kombination aus Gipsplatten mit ihren individuellen Eigenschaften und Wärmedämmung dar. Zur schnellen und wirtschaftlichen Innendämmung an Außenwänden
  • Zementäre Produkte

    Zementgebundene Platten mit ihren variablen Eigenschaften kommen im Trockenbau überall dort zum Einsatz, wo besondere Belastung besteht. Trotz der Verstärkung sind sie leicht und einfach zu verarbeiten.
  • Profiltechnik Trockenausbau

    Hochwertige Profile für Wände, Decken, Türsturze und Ecken bilden die Grundlage für den Trockenbau. Auch mit Stanzungen oder Spezialprägung für extra Stabilität.
  • Trockenschüttung

    Trockenschütt ist ein stabiles, schallschutzverbesserndes mineralisch ummanteltes Naturmaterial aus Vulkangestein und dient zur Ausgleichsschüttung unter Fertigteilestrich und Fließestrich.
  • Trockenwandplatten (Knauf)

    Fehlt